Studieninhalte Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen

 

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieur beinhaltet verschiedene Module aus den Bereichen:

  • Einzelwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Strukturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • und Ingenieurwissenschaften

Auf die Details kommen wir in diesem Artikel noch einmal zurück. Grundlegend werden die Studieninhalte im Verlauf des Studiums miteinander verbunden und können in späteren Wahlpflichtmodulen vertieft werden. In den Wahlpflichtmodulen werden die Grundlagen für die angestrebte, spätere Berufswahl vertieft. An dieser Stelle muss auch erwähnt werden, dass die Studieninhalte, je nach Schulungseinrichtung und Bundesland, stark variieren können. Somit werden im Grundstudium überwiegend technische und wirtschaftliche Grundlagen vermittelt und weitere Spezialisierungen werden in den Wahlpflichtmodulen vertieft. Grundsätzlich sind Unterschiede in Bezug auf das Grundstudium als auch auf die Wahlpflichtmodule der jeweiligen Fachhochschule festzustellen, die beim jeweiligen Anbieter zu erfragen sind.

Zusammenfassend kommen folgende Studieninhalte als Grundstudium in Betracht:

  • Ingenieurmathematik
  • Wirtschaftsmathematik und Finanzmathematik
  • Technische Mathematik
  • Physik
  • Werkstofftechnik
  • Informatik
  • Prozessmesstechnik
  • Elektrotechnik
  • Statistiken und Qualitätssicherung
  • Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Marketing
  • Wirtschaftsrecht und Steuerlehre
  • Englisch

In Bezug auf die Wahlpflichtmodule kommen folgende Abhandlungen in Frage:

  • Fördertechnik und Fertigungstechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Kunststoffverarbeitung
  • Umweltmanagement
  • Steuerlehre
  • Steuerungs- und Regelungstechniken
  • Entrepreneurship

Bei vielen Fachhochschulen ist es üblich, dass Studenten die Studienschwerpunkte ab dem fünften Semester im Rahmen der Wahlpflichtmodule selbst wählen können, während die ersten vier Semester das Grundlagenwissen der jeweiligen Hochschule beinhalten.

Dies möchten wir Ihnen mit Hilfe eines Beispiels verdeutlichen. Die Hamburger Fern-Hochschule bietet das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen nach einer Reakkreditierung im Jahr 2012 mit einer Regelstudienzeit von 8 Semestern an und unterteilt sich in zwei Studienabschnitte. Zu den Grundlagen des ersten Studienabschnittes gehören Module, die die Buchführung, Jahresabschluss, technische Mechanik und Elektrotechnik, beinhalten.

Ab dem 5. Semester erfolgt der anwendungsorientierte Studienabschnitt, bei dem ein Schwerpunkt aus folgenden Themen gewählt werden kann:

  • Produktentwicklung
  • Produktionstechnik/Produktionswirtschaft
  • Qualitätsmanagement
  • Logistik
  • Wirtschaftsinformatik