Förderung und Studienfinanzierung

 

Das Fernstudium Wirtschaftsingenieur stellt aufgrund der Studiengebühren auch finanziell eine hohe Belastung dar. Allerdings sollte man sich immer vor Augen halten, dass sich die Investition lohnt, da sich durch das Fernstudium die Chancen auf einen gut bezahlten Arbeitsplatz deutlich erhöhen. Zahlreiche Studenten finanzieren sich ihr Studium, indem sie sich einen Nebenjob suchen und ein wenig hinzu verdienen. Dies ist bei einem Vollzeitstudium sicherlich eine gute Möglichkeit der Studienfinanzierung.

Wird das Studium jedoch berufsbegleitend absolviert, wie es bei einem Fernstudium der Fall ist, ist der Nebenjob eine denkbar ungünstige Option, da neben dem Beruf und Studium kaum Zeit bleiben wird, um nebenbei zu jobben.

Doch es gibt auch für Fernstudenten Möglichkeiten der Förderung und Studienfinanzierung. Wir möchten Ihnen alle Möglichkeiten darlegen, wenn Sie jedoch ein Fernstudium bei einer Fachhochschule oder Berufsakademie anstreben, sollten Sie sich unbedingt direkt beim Anbieter noch einmal erkundigen, um wirklich alle Möglichkeiten auszuschöpfen.